Die-Videotheken.de Logo

Dunkirk im 4K UHD Test

Dunkirk im 4K UHD Test

Christopher Nolan ist es gelungen, die abstrakte Form des Kriegs dem Zuschauer sehr dringlich nahezubringen, indem er sich auf nur wenige Figuren konzentriert, aber dennoch mit einer gewissen Gefühlskälte erzählt, die dem dokumentarischem Charakter des Films Vorschub leistet.

Herausgekommen ist ein bildgewaltiger Film, gedacht für IMAX, aber auch in einem herkömmlichen Kino beeindruckend. Die Luftaufnahmen, die Szenen am Strand, die auf dem Meer, das alles hat imposante Größe und wird getragen von Hans Zimmers intensiver, sirrender Musik, die für sich genommen wahrscheinlich nicht zu gefallen wüsste, im Kontext der Geschichte aber beim Zuschauer ein Gefühl der Bedrängung auslöst. DUNKIRK schafft es, das Publikum aus dem Kinosaal direkt nach Dünkirchen zu führen, und das auf eine Art, die niemals plakativ oder manipulativ ist, wie dies bei vielen Kriegsfilmen der Fall ist.